Verwertung und Entsorgung von gefährlichen und nicht gefährlichen Sonderabfällen

Italiano English Française Deutsch Polskie
Berechtigungen herunterladen
Weitere Informationen »
EINGEHENDE MATERIALIEN
Diese können in folgende Makro-Kategorien zusammengefasst werden:

  1. Wracks von Altfahrzeugen und Motoren
  2. Eisen- und Nicht-Eisenmetalle, aus der mechanischen Sortierung und aus der Handsortierung und Sortierung (z. B. Shredder-Abfall von Altautos mit Motoren und Schrott allgemein) oder sonstige Abfälle, die metallische Fraktionen enthalten
  3. Abfälle, die Metalle enthalten, die aus Operationen getrennter Sammlung von Siedlungsabfällen stammen
  4. Inertabfälle, die aus Verwertungsoperationen stammen und auf boden- und felshaltigen Aushubmaterial ausgeführt werden, sowie auf Materialien, die bei der Sanierung von verseuchten Böden anfallen oder auf Abfällen, die inert-, fels- und sandähnliche Fraktionen enthalten, die mit der Formulierung der im Baugewerbe und/oder Straßenbau eingesetzten Produkte kompatibel sind
  5. Rost- und Kesselasche aus Müllverbrennungsanlagen
  6. Sonstige Abfälle, die verwertbare Fraktionen enthalten.
RMB führt vorläufige Kontrollen der Abfälle durch, die an unsere Anlage geliefert werden dürfen, mit der Unterstützung (bei Bedarf) eines akkreditierten Labors. Dabei wird die Übereinstimmung der Abfälle mit den in der Genehmigungsakte festgelegten Annahmebedingungen überprüft.

Die Eingangsabfälle werden aufgrund der Eigenschaften des Abfalls den zur Verarbeitung geeignetesten Produktionsbereiche zugeführt. In der Folge werden sie Operationen unterzogen, wie Sieben, Trennung von Eisenmetallen und Nicht-Eisenmetallen mittels Magneten und/oder Magnetabscheidern oder mittels induzierter Ströme (Foucault-Wirbelströme), optische Erkennungssysteme und Trennungssystemen mittels Luftstrom, Vibrationsbändern und Handsortierung.




DIE ANLAGEN

In der Technologie Ausrüstung (Eisen und Nichteisen) und die Verbesserung

der Abfallinput die verschiedenen Fraktionen der Metalle zu trennen artikuliert.

DIE MATERIALIEN

Verwertung und Recycling von Abfällen, insbesondere die Metalle:

Kerngeschäft von RMB mehr als 30 Jahren

RMB UND
DIE UMWELT

RMB ist in der White List als tugendhafte Unternehmen dank des integrierten Systems für Qualitäts registriert, der Code of Ethics, die Annahme des Modells der Organisation, Verwaltung und Kontrolle des Dekrets 231/2001.

linkedin facebook